Gästebuch

Auf speziellen Wunsch einer einzelnen Dame habe ich dieses Gästebuch angelegt – obwohl ich mir habe sagen lassen, dass dies in so einem Blog Aufgrund der Möglichkeit, jeden einzelnen Beitrag zu kommentieren, ein unmöglicher Atavismus sei.

honi soit qui mal y pense

2 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Wow! ich bin ja bisher nur ein „kleiner“ Twitter-Fan von dir 😉 Freu mich auf deinen Blog und ich freu mich drauf mehr von dir zu lesen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

It's not a blog – it's a failure!